Mit Ogum zu träumen ist schlecht? verstehe, was es bedeutet!

Mit Ogum zu träumen ist schlecht? verstehe, was es bedeutet!
Leslie Hamilton

Wenn du von diesem tapferen Krieger geträumt hast und nun nicht weißt, ob es gut oder schlecht ist, dann bist du hier richtig, um die Bedeutung des Traums von Ogum zu entschlüsseln.

Ogum ist eine der beliebtesten Orixás in Brasilien und ist in Samba-Liedern sehr bekannt, Ogum, oder Heiliger Georg Im Synkretismus ist er der Orixá des Krieges und derjenige, der die Wege öffnet. Wenn Sie mehr über ihn wissen wollen, lesen Sie den folgenden Text.

INDEX

    Geschichte von Ogum

    Ogum, der älteste Sohn von Yemanjá und Bruder von Exú, dem Besitzer der Wege und Kreuzungen, und Oxóssi, dem Jäger der Wälder, ist nicht nur Krieger, Schmied und Jäger, sondern auch dafür verantwortlich, die Entwicklung der Wesen zu lenken und dafür zu sorgen, dass sie den richtigen Weg einschlagen und dem Gesetz folgen.

    Es gibt mehrere Mythologien über Ogum, aber die Geschichte seiner Erschaffung erzählt von der Zeit, als die Erde gerade erst erschaffen worden war und Menschen und Oryxás noch zusammen lebten, als es notwendig war, die Plantagen wegen der Zunahme der Menschen zu vergrößern, aber niemand konnte Platz schaffen.

    In diesem Moment erschien Ogum mit einem Werkzeug, das niemand kannte, und machte sich auf den Weg durch den Wald. Damals wurde er der Oryxá, der Wege öffnet, und der große Schmied Damals kannten nur wenige Menschen Metalle und wussten, wie man sie schmiedet.

    Siehe auch: Von Besitz träumen: Was bedeutet das? 【Sonhamos】

    Um Ogum dazu zu bringen, ihnen zu sagen, wie man mit Metallen arbeitet, boten die Orixás ihm die Königswürde an. Ogum lehrte ihn daraufhin alle Arten des Eisenschmiedens und zeigte ihm, wie man verschiedene Waffen und Werkzeuge herstellt. Wegen Ogums wilder Natur, der immer schmutzig von seinen Jagden zurückkehrte, beschlossen die Orixás jedoch, ihn vom Thron zu stoßen, was zu einer großen Revolte führte.

    Er zog an einen weit entfernten Ort, wo er sich ein Haus errichtete, um das herum ein Dorf entstand, und so wurde Ogum der König dieser kleinen Stadt.

    In den folgenden Jahren, Ogum kämpfte viele Male und verliebte sich viele Male. In einem Kräftemessen mit einer Kriegerin verliebte sich Ogum in Obá. Später, als er des Kämpfens müde war, versteckte sich Ogum im Wald, und nur Oxum fand ihn, was ihn dazu brachte, sich in sie zu verlieben und ihr zu folgen. Seine große Partnerin war schließlich Iansã, die ebenso kämpferisch war wie er.

    In seinen letzten Lebensjahren wurde Ogum zu einer langen Schlacht gerufen. Bevor er abreiste, bat er seinen Sohn nur um eines: die Bürger zu bitten, an diesem Tag einmal im Jahr zu fasten und zu schweigen. Dann, nach sieben Jahren im Krieg, kehrte Ogum müde und hungrig zurück und empörte sich darüber, dass er von seiner Stadt nicht empfangen wurde. Wütend griff er die ganze Stadt an.

    Nach einer Weile, als kaum noch jemand da war, erschien der Sohn von Ogum und bat seinen Vater, aufzuhören, da ihn niemand empfangen hatte, weil dies der Tag des Jahres war, an dem Ogum um Fasten und Schweigen gebeten hatte.

    Da schämte sich Ogum so sehr, dass er mit seinem Schwert ein Loch grub und sich im Stehen vergrub, so dass er Teil des Bodens und der Erde selbst wurde und sein Leben als Sterblicher beendete, um ein Gott zu werden.

    Trotz seiner Fehler als Sterblicher, Ogum widmete sich den Geboten, die das Gesetz der Orixás regeln, und half Iansã, die Geister auf den Pfad des Lichts zu führen und den Menschen zu helfen, die Schutz brauchten.

    Aus diesem Grund nahm er im Synkretismus die Gestalt des Heiligen Georg an, der als Gotteskrieger der getötet wurde, weil er von der römischen Armee desertiert war und gegen die Christenverfolgungen gekämpft hatte.

    Was bedeutet es, von Ogum zu träumen?

    Da Sie wissen, wer Ogum ist, sind einige Interpretationen vielleicht schon klarer in Ihrem Kopf, aber lassen Sie uns trotzdem erklären.

    Da Ogum ist ein Krieger, träumen von dieser orixá bedeutet, dass Sie Ihre Probleme zu überwinden, wenn Sie ein wenig mehr Geduld und Willenskraft haben. Alle Ihre Kämpfe werden gerechtfertigt sein, und Sie werden an Ihr Ziel gelangen. Passen Sie nur auf, dass Sie nicht ins Fettnäpfchen treten und impulsiv handeln.

    Und wenn Ihnen jemand schaden will, dann wissen Sie, dass er zur Seite geschoben wird.

    Von Ogum zu träumen bedeutet auch, dass Sie neue Energie haben und sich leichter und bereitwilliger fühlen, Ihre Projekte zu verwirklichen. Und da Ogum das Orixá des Eisens ist, warnt Sie der Traum von Ogum auch vor neuen Möglichkeiten, da Eisen auch mit Technologie in Verbindung gebracht werden kann. Das bedeutet nicht, dass Sie ein neues Handy bekommen, aber es kann Sie warnen, dass es Innovationen auf Ihrem Weg gibt, die materiell sein können oder auch nicht.Wer weiß, vielleicht geht es ja um einen Bewusstseinswandel?

    Achten Sie darauf, dass Sie die Menschen um sich herum nicht vergessen, wenn Sie zu hoch hinaus wollen. Denken Sie daran, dass wir immer die Unterstützung derer brauchen, die wir lieben. Kontrollieren Sie Ihre Gefühle, damit Sie sich und andere nicht überfordern.

    Träumen mit Ogum Incorporated

    In Umbanda muss der Akt der Einverleibung erlaubt sein. Medium und Wesenheit bewohnen also denselben Körper. Von der Einverleibung von Ogum zu träumen, spricht daher von Beziehungen.

    Von Ogum zu träumen bedeutet, dass es in Ihrem Liebesleben Neuigkeiten gibt, entweder eine neue Liebe oder die Erneuerung einer bestehenden Beziehung.

    Verlieren Sie nur nicht die Hoffnung und lassen Sie sich nicht entmutigen, weil Sie schon zu viele Enttäuschungen in der Liebe erlebt haben. Vergessen Sie nicht, dass die beste Gesellschaft und unsere große Liebe wir selbst sind. Lernen Sie, sich selbst zu lieben, und wer weiß, vielleicht taucht schon bald jemand auf, der versteht, was Sie sind.

    Wenn du dich selbst nicht kennst und liebst, wirst du nicht wissen, wen du suchen sollst. Wenn Sie nicht wissen, was Sie verdienen, werden Sie am Ende jeden Krümel annehmen.

    Von einem Ogum-Fest zu träumen

    Von einer Ogum-Party zu träumen bedeutet, dass Sie bei Ihren Projekten ruhiger und geduldiger sein sollten, denn ohne Planung geht nichts.

    Lassen Sie es ruhig angehen, was Sie wollen, und verstehen Sie, dass manche Dinge mehr Zeit brauchen, um den besten Weg zu finden.

    Wenn Sie möchten, dass Ihr Leben zu einem Fest voller Freude wird, dann sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass Sie zunächst alles vorbereiten müssen, und wenn alles gut geht, brauchen Sie hinterher nicht einmal das Chaos aufzuräumen.

    Von einem Ogum-Opfer träumen

    Eine Opfergabe ist ein Akt des Bittens oder des Dankes. Der Traum von einer Opfergabe von Ogum zeigt also, dass Sie Ihre Ziele wahrscheinlich erreichen werden, aber Sie sollten den Menschen dankbar sein, die Ihnen geholfen haben. Schließlich ist es schwierig, allein irgendwo hinzukommen.

    Scheuen Sie sich nicht, um Hilfe zu bitten, wenn Sie sie brauchen, aber nutzen Sie nicht die Gutgläubigkeit anderer aus.

    Mit einem Bild von Ogum oder Sankt Georg träumen

    Dieser Traum zeigt, dass du einen großen Wunsch hast, aber nicht in der Lage bist, ihn zu erfüllen.

    Wenn es sich um Angst oder Müdigkeit handelt, ist das normal, aber wir dürfen uns davon nicht überwältigen lassen. Wenn Sie das Gefühl haben, dass es etwas ist, das sich wirklich lohnt, dann scheuen Sie sich nicht, sich dem zu widmen. Suchen Sie Hilfe, wenn Sie es nicht allein schaffen.

    Von einem Bild von Ogum zu träumen bedeutet, dass man die nötige Hilfe und Kraft bekommt, wenn man sich ein wenig mehr anstrengt.

    Von Ogum tanzen, singen oder lächeln träumen

    Von Ogum zu träumen, der glücklich ist und eine Party hat, oder von Leuten, die eine große Party für ihn machen, zeigt, dass das, was Sie wollen, ganz in Ihrer Nähe ist. Lassen Sie sich nicht entmutigen, Sie haben bereits hart gekämpft, um so weit zu kommen.

    Wenn deine Party erfolgreich war, weil du sie gut geplant hast, dann solltest du wissen, dass das Lächeln und Tanzen von Ogum oder das Tanzen für ihn ein Zeichen für dein Glück ist.

    😴💤 Sie könnten an folgenden Ergebnissen interessiert sein : Vom Tanzen zu träumen .

    Träumen mit feijoada de Ogum

    Dieser Traum zeigt, dass Sie vielleicht in einer bestimmten Situation verwirrt sind und sich orientierungslos fühlen.

    Vielleicht brauchen Sie nur ein wenig Zeit, um alles zu klären. Das Wichtigste ist, dass Sie immer an den Punkt gelangen, den Sie wollen und den Sie sinnvoll finden, unabhängig davon, was andere für Sie wünschen.

    😴💤 Finden Sie weitere Bedeutungen für von Bohneneintopf zu träumen .

    Vom Schwert oder Speer von Ogum träumen

    Von diesen Waffen von Ogum zu träumen zeigt, dass Sie sich voll und ganz darauf konzentrieren, das zu erreichen, was Sie wollen.

    Es ist normal, sich manchmal verwirrt zu fühlen. Halten Sie in solchen Momenten inne und denken Sie nach. Ergreifen Sie keine übereilten Maßnahmen. Überprüfen Sie, ob das, wofür Sie gekämpft haben, für Sie immer noch Sinn macht oder ob sich Ihr Traum geändert hat.

    Es ist in Ordnung, umzukehren oder den Weg zu ändern, solange es das ist, was Sie wollen.

    Achten Sie nur darauf, dass Sie diejenigen, die mit Ihnen gegangen sind, nicht zurücklassen.

    😴💤 Überprüfen Sie andere Bedeutungen für: Von einer Waffe träumen ?

    Von einem Pferd, Ogum oder St. Georg träumen

    Die Darstellung von Ogum im Synkretismus ist der Heilige Georg, so dass die beiden in der Vorstellung der Gläubigen oft zu einer Einheit werden, und da der Heilige Georg immer mit einem weißen Pferd erscheint, verstehen viele, dass dies das Pferd von Ogum ist. Daher, von einem Pferd zu träumen von Ogum ist ein Zeichen dafür, dass du versuchst, dich von einigen Problemen abhalten zu lassen, die dich von deinem Ziel abhalten.

    Wenn Sie auf der Suche nach einem neuen Leben sind, oder vielleicht nach einer neuen Liebe, Was Sie tun müssen, ist, die Bindungen und Traumata der Vergangenheit loszulassen, damit Sie das Neue annehmen können.

    Vom Baden träumen Ogum

    In Umbanda ist es üblich, dass einige Medien den Gläubigen Bäder verschreiben, um schlechte Energien abzuwehren. Wenn Sie vom Baden in Ogum geträumt haben, wissen Sie, dass Sie wahrscheinlich zu Recht versuchen, Ihr Leben zu ändern und andere Menschen dazu zu bringen, Ihnen mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Diese Veränderung muss jedoch nicht so abrupt erfolgen, und noch weniger ist es notwendig, dass Sie Zeit damit verschwenden, Ihre Veränderungen Leuten zu zeigen, die es nicht wert sind.

    Veränderung ist ein Prozess, der uns viel abverlangt. Wir müssen Traumata, Vorurteile, Überzeugungen usw. aufarbeiten. Der Wunsch, Befriedigung zu verschaffen, wird diesen Wandel letztlich behindern.

    Lebe diesen Moment und lass die Zeit anderen die neue Version von dir zeigen.

    😴💤 Sie könnten an den Ergebnissen für interessiert sein: Von einem Bad zu träumen.

    Träumen mit dem Schwert des Heiligen Georg oder Ogum

    Es gibt eine sehr beliebte Pflanze, die gegen Neid eingesetzt wird, das Schwert des Heiligen Georg. Da dieser Heilige die katholische Darstellung von Ogum ist, nennen viele diese Pflanze das Schwert von Ogum.

    Dieser Traum zeigt, dass Sie vielleicht einige Probleme, die Sie haben, nicht ernst nehmen, vielleicht im Zusammenhang mit Ihrer Beziehung, und das wird Ihnen schaden.

    Hören Sie auf, sich so viele Gedanken über Kleinigkeiten zu machen und wenden Sie sich an sich selbst Machen Sie eine Gewissenserforschung.

    Davon träumen, die Kleidung oder Rüstung von Ogum zu tragen

    Von Ogums Kleidung oder Rüstung zu träumen, zeigt, dass Sie mit einigen Einstellungen vorsichtiger sind, und das ist gut.

    Wenn Sie die Einstellung hätten, Ihre Fehler einzugestehen, wäre das etwas noch Größeres. und zeigt, dass ihr in guter Energie zu sein scheint und mit höheren Lichtwesen verbunden seid.

    Wägen Sie immer ab, wem Sie vertrauen und wem nicht.

    Siehe auch: Was bedeutet es, zu träumen, dass man in einem anderen Land ist? ▷ Siehe hier!

    Von einem Ogum-Führer zu träumen

    Guia de Ogum ist eine Art Perlenkette, die dir Schutz bringt. Jede Orixá hat eine andere Art von Führer. Wenn du von einem Ogum-Führer geträumt hast, weißt du, dass eine gute Gelegenheit an deine Tür klopft, aber du scheinst Angst zu haben, sie anzunehmen.

    Ist es etwas, von dem Sie das Gefühl haben, dass es nicht mehr zu der Person passt, die Sie heute sind, obwohl Sie es für sich selbst wollen, oder ist es die Angst vor anderen?

    Wägen Sie immer ab, was Ihr Wille ist und was der Wille anderer ist. Wenn Sie immer noch Angst haben, suchen Sie nach Mitteln, um Ihre Sicherheit zu stärken und gehen Sie weiter.

    Sie scheinen alles zu haben, um dieses Ziel zu erreichen.

    Träumen mit Ogum?s Point

    Ponto ist ein Lied, das dem Orixá oder der Entität hilft, sich in das Medium zu integrieren. Jede Entität hat ein oder mehrere verschiedene pontos.

    Dieser Traum zeigt, dass du mit Gefühlen in dir kämpfst, die nach außen drängen. Welche Gefühle werden das sein? Wut? Angst? Traurigkeit? Liebe?

    Es ist notwendig, dass Sie in sich gehen und herausfinden, was Sie zu verbergen versuchen und warum.

    In diesem Leben müssen wir uns immer verbessern, aber dazu müssen wir wissen, wer wir sind.

    Von Arten von Ogum träumen

    Im Candomblé wird Ogum allerdings als eine einzige Orixá gesehen, in Umbanda wird davon ausgegangen, dass Ogum mehrere Geister hat Jede hat ihren eigenen Namen und einige unterschiedliche Eigenschaften, also komm und sieh dir den Traum mit deinem Ogum an.

    Träumen mit Ogum de Ronda

    Von diesem Ogum zu träumen deutet darauf hin, dass Sie vom richtigen Weg abzuweichen scheinen, und wenn Sie diesen Weg weitergehen, könnten Sie auf mehr Probleme stoßen, als Sie bewältigen können.

    Prüfen Sie wirklich, wie Sie sich verhalten. Schauen Sie, ob Sie etwas ändern können, damit es Sie nicht in schwierige Situationen bringt. Einen Wunsch zu haben ist nicht schlecht, aber vielleicht ist es nichts für Sie, oder nicht im Moment. Seien Sie vorsichtig.

    Träumen mit Ogum Xoroquê

    Dieser Traum mahnt dich, mehr auf dich und dein Leben zu achten, denn etwas scheint fehl am Platz zu sein Ist Ihr Geist am richtigen Ort?

    Wenn Sie zu den Menschen gehören, die die Aufmerksamkeit auf sich ziehen, achten Sie darauf, dass Sie niemanden verletzen. Achten Sie darauf, was Sie sagen und was Sie hören. Vergessen Sie vor allem nicht diejenigen, die Sie umgeben und die Sie mögen.

    Träumen mit Ogum Beira-Mar

    Von Ogum Beira-Mar zu träumen, der normalerweise am Strand agiert, zeigt, dass In Ihrem Leben gibt es Erinnerungen, die wie Anker sind, die Sie daran hindern, sich weiterzuentwickeln.

    Wenn Sie versuchen, Ihr Leben zu ändern oder eine Beziehung einzugehen, sollten Sie sich dieser Situation stellen, damit Sie Ihren Groll aus der Vergangenheit nicht auf Menschen abladen, die nichts damit zu tun haben und versuchen, in Ihr Leben zu treten.

    Träumen mit Ogum Megê

    Von Ogum Megê zu träumen bedeutet, dass Sie endlich verstanden zu haben scheinen, was Sie wollen und wie Sie es erreichen können, und dass sich nun alles auf Ihren Erfolg zubewegt.

    Seien Sie sicher, dass bald andere Menschen erscheinen werden, um mit Ihnen zu gehen.

    Von Ogum und anderen Orixás träumen

    Alle Orixás stehen in enger Beziehung zueinander, so dass es nicht verwunderlich ist, wenn man von mehreren im selben Traum träumt. Siehe unten die Orixás, die zusammen mit Ogum erschienen sein können.

    Träumen mit Ogum und Yemanja

    Vorsicht! Überlegen Sie sehr genau, ob Sie richtig handeln.

    Wenn Sie sich vor einer Entscheidung oder Handlung fürchten, die Sie treffen, ist das bereits ein Zeichen dafür, dass es nicht gut aussieht, sei es im ethischen Sinne oder dass Sie nicht bereit sind, sich damit auseinanderzusetzen.

    😴💤🕯️ Sie die Bedeutung des Traums von Yemanja heraus.

    Träumen mit Ogum und Oxum

    Das ist ein guter Traum, aber einer, der dich warnt.

    Wenn Sie von diesen beiden Orixás träumen, bedeutet das, dass Sie bereit sind, Ihre Träume in Angriff zu nehmen. Das Leben oder andere Menschen erweisen sich jedoch als Stolpersteine in Ihrem Leben und Sie wissen nicht, was Sie tun sollen.

    Lassen Sie sich von diesen Dingen nicht beeinflussen, behalten Sie einen klaren Kopf und scheuen Sie sich nicht, auf Ihren Träumen zu bestehen, wenn Sie sie wirklich für sinnvoll halten.

    Träumen mit Ogum und Iansã

    Sie würden Ihre Gedanken gerne klarer machen, aber es gibt immer noch eine Unsicherheit, die durch Angst entsteht.

    Denken Sie tiefgründig nach, denn die Lösung für Ihre Probleme und Konflikte liegt sicherlich in Ihnen.

    Träumen mit Ogum und Shango

    Von diesen beiden Kriegern zu träumen, die sich jedoch nicht sehr gut verstanden haben, zeigt, dass Sie ein Problem in Ihrem Leben haben, das Sie selbst verursacht haben.

    Irgendetwas, das Sie tun, bringt Ihnen einen Mangel an Stabilität. Lösen Sie Ihre Konflikte so, dass Sie sich in Ihrem Handeln sicher fühlen Seien Sie auch vorsichtig, wem Sie erlauben, Ihr Leben zu beeinflussen.

    Zu träumen, der Sohn von Ogum zu sein

    Dieser Traum zeigt, dass Sie vielleicht zu große Schritte machen wollen und nicht auf das vorbereitet sind, was passieren könnte.

    Der Versuch, zu wachsen und sich weiterzuentwickeln, ist wichtig und notwendig, aber man muss so weit gehen, wie man es aushalten kann. Eigene Entscheidungen zu treffen ist gesund, aber das bedeutet nicht, dass man nicht auf Ratschläge und Meinungen anderer hören kann.

    Um mehr über Träume mit anderen Orixás und anderen Umbanda-Entitäten zu erfahren, schau dir die unten aufgeführten Artikel an.

    Weitere Träume und Bedeutungen finden Sie in unserem vollständigen Archiv.

    Bis zum nächsten Mal und habt schöne Träume! 👋

    Möchten Sie Ihren Traum über Ogum mit uns teilen? Hinterlassen Sie Ihre Geschichte unten!




    Leslie Hamilton
    Leslie Hamilton
    Leslie Hamilton ist eine renommierte Pädagogin, die ihr Leben der Schaffung intelligenter Lernmöglichkeiten für Schüler gewidmet hat. Mit mehr als einem Jahrzehnt Erfahrung im Bildungsbereich verfügt Leslie über eine Fülle von Kenntnissen und Einsichten, wenn es um die neuesten Trends und Techniken im Lehren und Lernen geht. Ihre Leidenschaft und ihr Engagement haben sie dazu bewogen, einen Blog zu erstellen, in dem sie ihr Fachwissen teilen und Studenten, die ihr Wissen und ihre Fähigkeiten verbessern möchten, Ratschläge geben kann. Leslie ist bekannt für ihre Fähigkeit, komplexe Konzepte zu vereinfachen und das Lernen für Schüler jeden Alters und jeder Herkunft einfach, zugänglich und unterhaltsam zu gestalten. Mit ihrem Blog möchte Leslie die nächste Generation von Denkern und Führungskräften inspirieren und stärken und eine lebenslange Liebe zum Lernen fördern, die ihnen hilft, ihre Ziele zu erreichen und ihr volles Potenzial auszuschöpfen.